6/21/2015

Meine Gesichtspflege Routine

Heute zeige ich euch meine Gesichtspflege Routine, die ich alle ein bis zwei Wochen durchführe. Regelmäßige Gesichtspflege ist besonders wichtig, da unsere Gesichtshaut sehr empfindlich ist und aufgrund der Umwelt beschädigt wird. Dafür brauchen wir eine regelmäßige Routine zur Reinigung, Pflege und Regenerierung. Andernfalls verstopfen sich die Poren, es entstehen Mitesser und Pickel.


Mein Waschgel benutze ich sowohl zur Make Up Entfernung als auch zwischendurch zur Reinigung. Hier könnt ihr einen gesonderten Post zum Waschgel sehen, da ich schon mal über ihn berichtet hatte: The Body Shop- Cleansing Gel



Ein Peeling hilft abgestorbene Hautschuppen zu entfernen und die Poren zu öffnen. Hier benutze ich das Seesand Peeling von AOK.


Zur Unterstützung hilft eine Maske, die die Gesichtshaut noch mal porentief reinigt. Die solltet ihr auf euer angefeuchtetes Gesicht mit kreisenden Bewegungen auftragen, zehn bis maximal fünfzehn Minuten wirken lassen und anschließend mit lauwarmem Wasser abwaschen.
Ich benutze eine Maske von Cien, welche eine Eigenmarke von Lidl ist.


Um die Mitesser am Stirn und Kinn und der Nase zu entfernen, empfehle ich euch Clear- Strips. Die klebt ihr euch wieder auf die angefeuchtet Stelle am Gesicht, da sie auf trockener Haut nicht zur Anwendung kommen. Um ein schnelle und effektives Ergebnis zu erzielen, sind die Strips ideal. Ganz schmerzfrei sind sie nicht, aber dafür effektiv. 
Ich benutze die von Balea, da sie im Vergleich zu anderen Marken preislich sehr gut sind. 


Nach der Reinigung geht es nun um die Feuchtigkeitspflege. Beginnen wir mit einer Augrencreme. Unsere Haut um unsere Augen ist sehr empfindlich und reizvoll. Daher ist es besonders wichtig, dass wir diese auch dementsprechend pflegen. Da ich täglich Concealer benutze, um meine Augenringe zu verdecken, benutze ich auch täglich eine Augencreme. Ich habe schon viele gute Berichte über die Cien Augencreme gelesen und mir aus diesem Grund auch eine angeschafft. ALlerdings ist diese eine LE mit Wildrose. Der Preis liegt bei 2,49 Euro.


Nun kommen wir zur Feuchtigkeitsspende unserer komplette Gesichtshaut. Hier benutze ich die reichhaltige Tagespflege von Nivea. Wie ihr sehen könnt, ist die Tube auch schon fast leer, da ich sehr zufrieden mit ihr bin. Auch hier rüber hatte ich einen gesonderten Post verfasst. Hier der Link dazu.. Ich werde mir sie defintiv nachkaufen.


Auch die Lippenpflege ist besonders wichtig. Ich peele meine Lippen mit einem Mix aus Zucker, Honig und Olivenöl. Das Peeling sorgt dafür, dass abgestorbene Hautschuppen abfallen. Da ich regelmäßig Lippnstift und Co. benutze, ist diese Pflege besonders wichtig. Da sich ansonsten der Lippenstift mit den abgestorbene Schuppen vermischt. 


Ich hoffe der Post hat euch inspiriert :-)

Eure Paapatya

Kommentare:

  1. Ich liebe diese clear up stripes von balea. Diese marke hat mich noch nie enttäuscht :)
    LG Nazli
    Nazlis Life

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Post, ich kann dir das Avene TriAcneal gegen Mitesser total empfehlen, es kostet zwar etwas mehr, aber es hält länger als ein Jahr. LG Aida

    AntwortenLöschen

DANKE|THANK YOU|TEŞEKKÜR EDERIM