9/29/2016

MakeUp Pinsel und Ei | Reinigung

Zugegeben, Pinsel und Co reinigt man doch gerne. Doch wie funktioniert nun die gründliche Reinigung ? Beautyblender und andere Schwämme gibt es noch nicht so lange auf dem Markt. Daher ist man mit der Reinigung des Beauty Schwämmchen vielleicht gar nicht mal so vertraut. Ich habe für mich zwei Methoden entdeckt, die ich nun vorstellen möchte.


Fangen wir mal mit der Reinigung der Pinsel an. Was man dafür braucht, ist ein ganz einfaches Babyshampoo, welches sanft zu den Pinselhaaren ist. Falls man kein Babyshampoo hat, kann man auch ein sanftes Gesichtsreinigungsprodukt benutzen. Entweder macht man die Reinigung auf der Handinnenfläche oder man nimmt sich einen sogenannten Pinsel Reinigungshandschuh zur Hilfe. Ich habe das Gefühl, dass man dann weniger Produkt benutzen muss, daher benutze ich gerne meinen Reinigungs Handschuh.

 Reinigungshandschuh | 0,51 Euro (hier klicken)
Bh Cosmetics Pinsel 10 Teilig | 22 Euro (hier klicken)

Nun geht es mit dem Beautyschwamm weiter. Dazu nimmt man sich einfach ein Stück Seife. Den angefeuchteten Schwamm reibt man dann praktisch an der Seife und hält ihn anschließend unter Wasser. Den Vorgang wiederholt man dann, bis der Schwamm vollständig gereinigt ist. An Stellen wo MakeUp Reste schwer zu entfernen sind, reibt man etwas härter an der Seife. 
Schließlich stellt man das Ei so auf, so dass die Spitze nach oben guckt. Dafür nimmt man am besten ein Miniglas oder eben den passenden Plastikbehälter. 


Make Up Ei | 2,49 Euro (hier klicken)
Lemongrass Seife  | 4,50 Euro (hier klicken)

Kommentare:

  1. Ich habe damals mein Gesichtsreinigungspad von ebelin zum reinigen der Pinsel umfunktioniert und das klappt auch super :) Die Methode für den Schwamm werde ich auch mal ausprobieren - Coole Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine tolle Idee, muss ich mir unbedingt merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  3. Der kleine Handschuh ist ja interessant! Ich reinige meine Pinsel auch immer mit Babyshampoo :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  4. vielen dank fuers folgen und fuer dein kommentar auf meinem blog.
    du hast auf jeden fall eine neue leserin! deine tipps sind total hilfreich!

    xo. tthuy | RubyliXious

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja super Tipps! :) Und mir fällt sofort ein, dass ich meins auch mal wieder reinigen muss! :D

    Liebe Grüße,
    Sara

    www.saritschka.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das Brushegg irgendwie mega süß und danke für die tollen Tipps :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  7. Shame on me – ich bin leider auch eher jemand, der seine Pinsel nicht ganz so regelmäßig reinigt. Aber das mit dem Reinigungshandschuh ist wirklich eine tolle Idee, ich werde es testen :)!
    Liebst,
    Sophia
    http://www.le-plus-chic.com

    AntwortenLöschen

DANKE|THANK YOU|TEŞEKKÜR EDERIM