SNAIL GOLD 24K | seaNtree - P A A P A T Y A

SNAIL GOLD 24K | seaNtree

10/02/2016


Endlich habe ich die Chance gehabt selbst koreanische Pflegeprodukte zu testen. Koreanische Kosmetik kam genau zu sein zusammen mit den BB Creams nach Deutschland. Seit dem sind sowohl Pflege- als auch MakeUp Produkte auf dem deutschen Markt. Meine Kusine hat mir daher ein paar Produkte aus Südkorea mitgebracht.
Was einem sofort ins Auge springt, sowohl bei dieser Pflegeserie, als auch bei anderen Produkten koreanischer Marken ist das Design. Es ist entweder sehr niedlich oder eben sehr schick und edel wie diese Produkte von seaNtree.
Folgendes wird versprochen:

''Essential premium emulsion with 70 % of snail secretion filtrate and 24K''
[Brightening- Anti-wrinkle]

Ich muss zugeben, dass die Bezeichnung 'snail secretion' mich am Anfang abgeschreckt hat. Nun ja, Schleckenschleim soll der Haut nun mal gut tun. Deshalb bin ich nicht drumrum gekommen, es auszuprobieren.


Der Essential Toner befindet sich in einer 130 ml Flasche. Ich trage ihn mit einem Wattepad auf mein Gesicht auf. Meine Haut fühlt sich frischer an und fühlt sich auch besser an. Allerdings habe ich bei dem Toner das Gefühl, dass es eine pflegende Wirkung hat und die Haut nicht wirklich reinigt. Der Toner ist nicht flüssig, sondern ist eher ein Gel.
Daher benutze ich immer noch liebend gerne mein Paula's Choice Liquid Peeling, was praktisch meinen Toner ersetzt.



Die Snail Gold 24K Pflegeserie von seaNtree kam genau zur richtigen Zeit bei mir an. Da ich eine Mischhaut habe, verzichtete ich manchmal auf eine ausgiebige Feuchtigkeitspflege. Fehlalarm! Daher war ich auf der Suche nach einer Feuchtigkeitscreme.
Zwar handelt es sich bei der Essential Emulsion nicht um eine Créme, sondern wie der Name schon sagt um eine Emulsion, dafür spendet sie der Haut aber viel mehr Feuchtigkeit. Ich benutze die Emulsion schon seit zwei Woche und bin mit meinem Hautergebnis sehr zufrieden. Meine Haut fettet nicht ein, ganz im Gegenteil hat es sogar eine mattierende Wirkung und sie wirkt viel frischer und gesünder. In der Emulsion befinden sich winzige Goldpartikel. Zudem duftet sie sehr frisch.



Die Augencreme befindet sich in einer Tube mit einer feinen Spitze. Das ist sehr praktisch, da man sehr wenig Produkt. Die Augencreme gebe ich mit meinem Ringfinger in tupfenden Bewegungen auf meine Augenpartie. Sie ist feuchtigkeitsspendend und der 'Brigthening' Effekt kommt hier sehr gut zur Anwendung, da Augenschatten und Augenringe vermindert werden.

Habt ihr Erfahrung mit koreanischer Kosmetik ?

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Diese Marke kenne ich noch gar nicht und leider habe ich bisher so gut wie noch gar keine koreanische Kosmetik verwendet.
    Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Beitrag!<3

    Liebste Grüße, Vale<3
    fulltimesunchild.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe schon einige Produkte von Tony Moly probiert. Momentan teste ich mich durch die Tuchmasken von Innisfree. FInde die asiatische Kosmetik sehr interessant :) Bei Schneckenschleim streike ich allerdings, geht für mich gar nicht, ich find das so megaekelig, aber gut, da ist ja jeder anders :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe noch keine Erfahrung damit, werde in Zukunft aber bestimmt etwas ausprobieren!
    Ich finde die Augencreme ganz spannend.

    Wenn du willst kannst du bei mir vorbeischauen, da läuft gerade eine Verlosung wegen dem 1.Bloggeburtstsg, ich würde mich freuen.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe koreanische Kosmetik und kann gar nicht mehr ohne! Kein Wunder, man muss ja nur mal an die schöne Haut vieler koreanischer Frauen denken - die müssen ja irgendwas richtig machen! :)

    XO,
    Sandra von http://fashionholic.de

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt ja sehr spannend!

    Am meisten interessiert mich die Augencreme! Danke Dir für den interessanten Bericht!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe, danke für deinen Kommentar, habe mich sehr gefreut :)
    Wie cool, ich habe mich auch mal eine Zeitlang mit koreanischer Hautpflege beschäftigt, aber eher mit den Methoden und weniger mit Produkten - habe es aber dennoch nie angewendet bisher. Deine Produkte sehen echt unheimlich edel und toll aus! Aber mich hätte der Schneckenschleim tatsächlich ein wenig abgeschreckt :D
    Liebe Grüße, Mona <3

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag koreanische Kosmetik auch unheimlich gerne. Diese Marke kannte ich jetzt noch nicht, aber ich verwende von Benton die Snail & Bee Essence und bin wirklich sehr zufrieden damit. Werde mir Seantree aber mal anschauen. Danke für die Review Liebes!

    AntwortenLöschen

DANKE|THANK YOU|TEŞEKKÜR EDERIM