ROCK IT OUT | Maybelline New York

1/25/2017

Heute stelle ich euch die ROCK IT OUT Box von Maybelline New York vor. Die Box enthält insgesamt vier Produkte, THE Rock NUDES Lidschattenpalette mit Nude und Metallic Tönen; die the falsies push up drama Mascara, der Satin Puder Liner für die Augenbrauen und der Ocean Blue Nagellack (nr. 661). 

Nude Töne und Metallic Nuancen in einer Palette hören sich toll an. Denn genau beide Töne kann man sehr gut kombinieren, die Nude Töne als Base oder eben im Alltag und die Metallic Töne für den etwas rockigen Look. 



Mit der THE ROCK NUDES LIDSCHATTEN PALETTE schlägt der Nude-Trend mit gewagten Metallic-Nuancen einen völlig neuen Ton an. Trage zunächst den hellsten Farbton auf das gesamte Lid bis zu den Brauen auf. Dann schattierst du das bewegliche Lid mit der mittleren Nuance. Für zusätzliche Tiefe setzt du den dunklen Ton direkt in die Lidfalte. Mit dem dunkelsten Ton betonst du abschließend den oberen Wimpernkranz. Zum Schluss die Übergänge verblenden


Schon bei dem ersten Anblick habe ich mich in die Töne der the rock nudes Palette verliebt. Sowohl die Nude als auch die Metallic Töne sehen toll aus. Die Farbauswahl ist klasse. Allerdings bin ich mit der Pigmentierung nicht zufrieden, denn die ist mir einfach zu schwach. Außerdem hält der Lidschatten nicht lange. Schon nach wenigen Stunden setzt er sich am Wimpernkranz ab. Das finde ich sehr schade. Alles in einem sind die Töne der Palette toll, allerdings sind die Lidschatten nicht gut pigmentiert.


Um den Augenbrauen mehr Form und Fülle zu verleihen, eignet sich der praktische BROW SATIN PUDER-LINER in der passenden Nuance perfekt. Zuerst ziehst du mit der cremigen Stiftseite die Konturen deiner Brauen nach. Anschließend trägst du das Puder mit dem Pinsel-Applikator auf, um kleine Lücken gleichmäßig auszufüllen

Die Kombination aus Stift und Puder ist toll. Oft hinterlassen Augenbrauenstifte einen unnatürlichen Look. Augenbrauenpuder dagegen wirken viel natürlicher und lassen sich viel besser verblenden. Das Puder ist bereits in den Schwämmchen integriert, so kann man damit viel sauberer arbeiten. Mit dem Stift kann man eine tolle Augenbrauenform herzaubern und mit dem Puder die Augenbrauen füllen. Ein ähnliches Augenbrauenpuder habe ich bisher nicht gehabt, deshalb finde ich dieses Produkt so klasse und bin davon einfach fasziniert.
.



Als nächstes verleihst du deinen Wimpern mit der THE FALSIES PUSH-UP DRAMA MASCARA den ultimativen Push-up-Effekt. Dafür tuschst du mehrmals den Wimpernansatz mit den speziellen Borsten in Körbchenform und ziehst die Mascara anschließend bis in die Spitzen – für einen dramatischen Augenaufschlag.


Die the falses push up drama Wimperntusche gibt den Wimpern ein hervorragendes Volumen und die perfekte Länge. Auch ist ein intensiver Schwarz Ton. So dass den Wimpern das entsprechende Drama Look verleiht wird. Allerdings sollte man nach dem Auftragen die Wimpern mit einem Tuch abtupfen, da man am Lid sonst Wimperntusche kleben hat. Wäre die Mascara von der Konsistenz her etwas trockener, würde man das vermeiden.


Last but not least kommt der mysteriös schimmernde COLORSHOW NAGELLACK in der Nuance 661, Ocean Blue, zum Einsatz. Trage den Nagellack gleichmäßig auf deine Nägel auf und lass ihn vollständig trocknen – und schon ist der rockige IT-Look fertig!

Der Nagellack in der Farbe 661 enthält winzige Glitzerpartikel. Der Nagellack lässt sich gleichmäßig auftragen und hinterlässt keine Streifen. Auch ist der Ton Ocean Blue ein toller Blauton. Zwar nicht meine Lieblingsfarbe, aber zu dem ein oder anderen Look eine tolle Kombination.

Zusammengefasst finde ich die Box recht gelungen. Bis auf die Lidschattenpalette finde ich alle Produkte sehr gut. Die Lidschattenpalette enthält tolle Töne. Allerdings ist die Pigmentierung nicht gut genug. Deshalb bin von der Palette etwas enttäuscht. Das Augenbrauenpuder ist ein tolles Produkt, sowie die Wimperntusche. 


You Might Also Like

15 Kommentare

DANKE|THANK YOU|TEŞEKKÜR EDERIM