Aktuelle Beauty Favoriten, aufgebraucht & neue Sonnenbrillen

by - Sonntag, Mai 03, 2020


Hi,

heute gibt es mal wieder einen Favoriten Post. Ich liebe es auch mir andere Favoriten Posts durchzulesen oder Videos anzusehen. Ich hoffe, dass ihr eure Zeit zu Hause genießt und auch Dinge macht, die ihr euch vorgenommen habt. Die ersten Schritte sind wirklich immer sehr schwer. Gestern habe ich mir ein Sportvideo von Pamela angesehen und ich muss sagen, dass ich von der Art, wie sie das vorführt, einfach fasziniert bin. Sie macht die Übungen einfach vor, ohne dabei zu reden und zwischen den einzelnen Übungen hat man noch mal eine Pause von 10 Sekunden. Da ich nach einer sehr langen Zeit wieder Sport gemacht habe, habe ich natürlich nicht bis zum Ende mitgemacht. Aber es ist ok und immer noch viel besser als nichts. Außerdem weiß ich, dass es immer besser sein wird und irgendwann wird man dann hoffentlich die Übung bis zum Ende durchziehen können. 

Zurück zu meinen Favoriten, aktuelle schminke ich mich selten und meine Haut genießt die Auszeit auch mal. Aber um mich besser zu fühlen, benutze ich natürlich weiterhin Pflegeprodukte. Es gibt auch Produkte, die ich komplett aufgebraucht habe. 


M. Asam Retinol Intense Treatment 
Das Treatment Retinol Intense von M. Asam ist leicht flüssig, lässt sich gut in die Haut einarbeiten und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Bei mir hilft Retinol gegen Rötungen und Hautunreinheiten. Jedes Mal bei einer regelmäßigen Anwendung von Retinol merke ich eine Veränderung meines Hautbildes. In Zeiten, in denen man gestresst ist und sich extrem ungesund ernährt oder mal seine Periode hat, hilft auch das beste Pflegeprodukt nicht viel. Aber ein gutes Hautbild kann eben auch davon abhängen, welche Pflegeprodukte man benutzt. Ich habe das Treatment komplett aufgebraucht und liebe es einfach. 


M. Asam Hair Serum ahuhu - keratin rebuild
Das nächste Produkt, was ich aufgebraucht habe ist wieder eins von M. Asam. Es handelt sich um ein Haarserum mit Keratin, welches die Haare stärkt und pflegt. Ich mochte es sehr, sowohl die Konsistenz als auch den Duft. Was mich aber wirklich überzeugt hat, war der Effekt. Es verleiht den Haaren einen tollen Glanz und fettet die Haare nicht. Es kostet knapp 20 Euro und ich finde den Preis angemessen, da man wirklich sehr wenig davon braucht und ich auch sehr lange mit dem Haarserum ausgekommen bin. Man kann es sich sowohl in die trockenen als auch in die nassen Haare geben. Ich glaube aber, dass der Effekt bei nassen Haaren besser ist. Auch dieses Produkt habe ich aufgebraucht und geliebt!


Sothys Nourishing body elixiert 
Bei mir sind Körperpflege Produkte immer so eine Sache. Ich besitze viel, aber viel zu selten brauche ich die Produkte auf. Allerdings brauche ich Produkte, die mir richtig gut gefallen, relativ schnell auf. Ich mag bestimmte Öle für die Haut sehr, auch wenn ich für mein Gesicht noch nicht das perfekte Gesichtsöl gefunden habe, so konnte mich das Body Elixier von Sothys überzeugen. In letzter Zeit habe ich es relativ oft verwendet und ich liebe den Pumpaufsatz, da man die Menge so super dosieren kann. Das Produkt war in der Winter Edition der Sothys Box enthalten, allerdings würde ich es super gerne im Sommer verwenden. Selbst am nächsten Tag ist die Haut immer noch geschmeidig und der Duft ist einfach sehr sehr schön.



Être belle cosmetics lash- express & hyaluronic 
Ich probiere viele Wimperntuschen aus und brauche diese auch auf, da ich mir immer mehrere Schichten Wimperntusche auf meine Wimpern gebe, allerdings hat es mir diese Wimperntusche besonders angetan. Die lash-express & hyaluronic Wimperntusche von être belle cosmetics verleiht den Wimpern eine perfekte Länge und ein perfektes Volumen, ohne zu verkleben. Allerdings ist das Besondere an dieser Wimperntusche, dass die Wimpern nicht hart werden, sondern immer noch schön weich bleiben. Beim Abschminken merkt man diesen Effekt am meisten, da man die Wimperntusche sehr leicht abbekommt. 


Neue Sonnenbrillen
Abgesehen von Beauty Favoriten, liebe ich meine neuen Sonnenbrillen. Ich trage einfach so gerne Sonnenbrillen, besonders im Sommer ist das ein tolles Accessoire, da es einen Look noch einmal richtig aufpeppt. Außerdem liebe ich es auch Sonnenbrillen zu tragen, wenn ich ungeschminkt bin. 

You May Also Like

5 Kommentare

  1. Das Haarserum hört sich wirklich interessant an, toller Beitrag :)
    Kristine | kristykey

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich tolle Produkte! Habe auch schon viel gutes von Retinol gehört. Und so eine Cateye-Sonnenbrille habe ich auch. Eignet sich sehr gut für Fotos :D

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Favoriten! :) Von Retinol habe ich schon viel Positives gehört, auch wenn ich gestehen muss, dass ich mich mit der Wirkung nie wirklich auseinandergesetzt habe. Aber ich glaube, ich sollte dies auch mal probieren! Klingt nämlich ganz danach, als wäre es ideal für meine Haut :) Auch das Haarserum wäre etwas für mich :) Ich habe schon so viele Leave-in-Produkte ausprobiert, die einfach nichts getan haben, die Haare beschwert haben oder sogar eine gegenteilige Wirkung und ausgetrocknet haben :(

    AntwortenLöschen
  4. Ich benutze Retinol noch nicht, weil man das erst ab 30 Jahren als Anti-Aging Mittel nehmen soll. Eine Sonnenbrille mit Stärke habe ich von Fielmann und bin zufrieden damit. Ich brauche auch immer lang, um Körperpflegeprodukte aufzubrauchen.
    Liebe Grüße Nancy von Orangecosmetics

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Berna, das Haarserum von M. Asam hört sich interessant an. Mit Haarserum hab ich leider bisher eher schlechte Erfahrungen gemacht, weil viele die Haare beschweren oder sie so glänzen lassen, dass sie im trockenen Zustand "fettig" aussehen, trotz frisch gewaschener Haare. 20 Euro ist schon ein gesalzender Preis, aber wenn die Qualität gut ist und man länger damit auskommt, geht der Preis i.O.

    AntwortenLöschen